Kostenloser Online Sehtest - Bestimmen Sie Ihre Sehstärke für die Lesebrille

Mit diesem Test können Sie ganz bequem zu Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz die ungefähre Sehleistung Ihrer Augen testen. Der Test kann dabei helfen, mögliche Sehfehler zu erkennen, ersetzt aber keinesfalls eine gründliche und professionelle Augenprüfung durch einen Fachmann.

Vorgehensweise:

1. Zunächst ermittelt man die Prüfentfernung, die von der Größe des von Ihnen verwendeten Bildschirms abhängig ist. Messen Sie dazu bitte mit einem Lineal die Länge (in Millimetern) der folgenden orangefarbenen Teststrecke aus:

 

 

2. Das Ergebnis (in Millimeter) multiplizieren Sie bitte mit 100 und berechnen so die Prüfentfernung: Länge der Teststrecke [mm] x 100 = Prüfentfernung [mm]

3. Beispiel:
    • Gemessene Teststrecke = 37,5 mm
    • Errechnete Prüfentfernung = 37,5 x 100 = 3750 mm bzw. 3,75 Meter

4. Stellen Sie sich bitte in der berechneten Prüfentfernung von Ihrem Bildschirm auf und betrachten Sie die Sehzeichen auf der folgenden Seite. Wenn Sie eine Fernbrille haben, setzen Sie diese bitte auf.

5. Decken Sie ein Auge vorsichtig mit der flachen Hand ab und versuchen Sie die oberste (kleinste) Zeile zu lesen.

6. Blicken Sie dann Zeile für Zeile weiter nach unten zu den größeren Sehzeichen, bis Sie eine Zeile wirklich fehlerfrei lesen können und merken oder notieren Sie sich diese.

7. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 6 mit dem anderen Auge und klicken Sie dann bitte auf "Weiter zur Auswertung".

Anmerkung:

Sie können die Seite mit der Sehtesttafel und die Auswertung über diese Links auch ausdrucken und den Test mit einem Ausdruck, statt am Bildschirm durchführen. Die Länge der Teststrecke zur Berechnung der Prüfentfernung messen Sie dann bitte auf dem Ausdruck. Dazu sollten Sie das ausgedruckte Blatt (DIN A4) mit den Sehzeichen an einer ausreichend beleuchteten Wand auf Augenhöhe befestigen.

Weiter zum Online-Sehtest