Unsere Qualitätsgläser

In den letzten Jahren sind Brillengläser stetig verbessert worden. Mittlerweile existieren so viele verschiedene Materialien, Schleiftechniken, Entspiegelungen, Tönungen und andere Beschichtungen, dass es selbst für gut ausgebildete Fachkräfte schwierig ist den Überblick zu behalten. Aus diesem Grund werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult. Außerdem nehmen wir nur Produkte in unser Sortiment auf, von deren Qualität wir hundertprozentig überzeugt sind. Wir haben daher einige Mindeststandards definiert, die moderne Brillengläser unserer Meinung nach erfüllen müssen.

Selbst unsere günstigsten Gläser sind aus leichtem Kunststoffmaterial, sie sind entspiegelt und mit einer Hartschicht und einem Clean-Coat versehen. Diese Produkteigenschaften werden jetzt noch einmal kurz erklärt. Wenn Sie es ausdrücklich wünschen, sind auch andere Ausführungen möglich. Wir empfehlen aber für eine normale Nutzung die folgende Variante:

  • Entspiegelung:
    Die Entspiegelung verringert störende Lichtreflexe für den Brillenträger. Sie ermöglicht transparentes, klares Sehen und fördert eine störungsfreie
    Wahrnehmung, zusätzlich sieht die Brille ästhetischer aus.
    DuraVision_benefits4_anti-reflective_448x168.jpg

 

  • Hartschicht:
    Durch das Aufbringen einer Hartschicht ist die Oberfläche der Kunststoffgläser geschützter und die Lebensdauer Ihrer Gläser wird deutlich verlängert.
    Auch ist die optische Abbildung wesentlich besser.
    duravision_benefits1-more-robust_448x168.jpg

 

  • Clean-Coat:
    Diese Beschichtung sorgt dafür, dass die Gläser staub-, schmutz- und wasserabweisend sind.
    So bleiben Ihre Gläser länger sauber und lassen sich auch einfacher reinigen.
    DuraVision_benefits3_easy-to-clean_448x168.jpg

 

  • Optional - Getönte Brillengläser:
    Für Sonnen- oder Lichtschutzbrillen steht Ihnen eine Vielzahl verschiedener Farben und Tönungsstufen zur Verfügung. Auch Verlaufsfarben, bei denen die
    Gläser im oberen Bereich heller als unten sind, oder verspiegelte Gläser sind möglich. Kunststoffgläser bieten 100 %igen UV-Schutzs bereits ab 30 % Tönung.

    Möchten Sie nicht zwischen Ihrer "normalen" Brille und einer Sonnenbrille wechseln, kann eine Brille mit phototroper Tönung die Lösung sein.
    Hierbei passen sich die Brillengläser automatisch an die Lichtverhältnisse an und dunkeln ein bzw. hellen sich wieder auf.
    Dabei reagieren die Gläser auf UV-Strahlung, weswegen sich die Gläser im Auto leider kaum eindunkeln.
    shutterstock_516658636.jpg